Instagram Lite wird bei Google Play angezeigt

Facebook hat die Lite-App für sein soziales Netzwerk bereits im Jahr 2015 eingeführt, und Messenger Lite für Messaging-Dienste vor zwei Monaten, also ist es am logischsten, Instagram Lite zu starten. Das Warten hat ein Ende und photozentrische soziale Medien sind bei Google Play mit kleineren Paketgrößen und weniger Unterbrechungen verfügbar.

Instagram Lite verfügt nicht über einige Funktionen, die in regulären Apps zu finden sind, aber es beeinträchtigt kaum die gesamte Erfahrung. Es hat immer noch kuratierte Fotoströme, alle Filter, die Fähigkeit, Geschichten zu sehen und zu veröffentlichen und zu verfolgen und zu verfolgen. Die App kommt in einem 573 kB-Paket, das mehr als 50 Mal kleiner ist als die 32 MB-Größe der ursprünglichen Instagram-App.

Mit Instagram Lite können Sie jedoch keine direkten Nachrichten senden und empfangen, und jeder, der Sie eingibt, wird es nirgendwo sehen. Die neu eingeführte IGTV-Funktion, die es verifizierten Benutzern ermöglicht, bis zu 60 Minuten Video zu posten, existiert ebenfalls nicht. Die neue Suchregisterkarte fehlt und die gesamte Suchmaschine hat keine Vorschläge.

Auf der Registerkarte Likes wird angezeigt, wer mit Ihren Inhalten beschäftigt ist. Die folgenden Abschnitte fehlen, damit Sie nicht verfolgen können, was andere mögen. Auf Ihrer eigenen Seite können Sie keine Sammlung von Geschichten erstellen oder alte wieder anzeigen. Außerdem sind nur die Einstellungen in drei Zeilen verfügbar, um Ihren Beitrag anzuzeigen.

About The Author

Add Comment